Projekt Application Server

Im Oktober 2017 realisierte ich einen kostengünstigen Application Server als Ersatz für den defekten Büroserver eines Architekturbüros in Steyr. Betrieben wird darauf die BIM Server Software von Graphisoft. Damit alle Mitglieder des Projektteams simultan per ArchiCAD-Client an einem zentralen Gebäudemodell arbeiten können.

Fazit

Mit relativ günstigen aber hochwertigen Bauteilen kann man in kurzer Zeit einen individuell angepassten Application Server assemblieren. Der Intel Chipsatz des MSI Pro Mainboards ermöglicht ein einfaches Konfigurieren des RAID Systems, um eine sichere Systempartition sowie eine laufend verfügbare Datenpartition zu gewährleisten. Täglich gesichert werden System und Daten zusätzlich auf einer im perfekt durchlüftetet Corsair Gehäuse intern eingebauten  1 TB HDD und per automatischem Backup Sync auf eine räumlich getrennte externe Synology NAS. Viel Hardware um wenig Geld…gerade mal je nach Ausstattung zwischen ca. EUR 650,- bis 750,- (exkl. Mwst.) Materialkosten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.